• +44 (0) 2034320609 - 24/7 Support
  • Sichere Zahlung durch SSL
  • Schneller Sofortversand
 
Microsoft

Microsoft Windows Server 2019 RDS - User CAL

Art.Nr.: 008478
Hersteller: Microsoft
Bewertungen:(0)
Microsoft Windows Server 2019 RDS - User CAL
Microsoft Windows Server 2019 RDS - User CAL
164,99 EUR  199,00 EURSie sparen 17% / 34,01 EUR
inkl. 19 % MwSt.
Lieferzeit: 0-1 Std*
Sprache: Alle Sprachen
Hersteller: Microsoft
Art.Nr.: 008478
Anzahl In den Warenkorb

  • Rechtlich geprüft und mehrfach zertifiziert
  • Geschulter Support 24/7
  • Express Versand
  • 100% Geld-zurück-Garantie

  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Eine Windows Server 2019 RDS - User CAL ermöglicht einer Person den Zugriff auf die Leistungen eines Windows Server. Eine CAL wird für die Standard Edition des Betriebssystems ebenso benötigt wie für die DataCenter Edition. Der Inhaber einer Nutzerlizenz kann von diversen Geräten aus auf einen Windows Server zugreifen - etwa vom Büro-PC oder im Zug per Notebook. Somit eignet sich eine User CAL besonders für Mitarbeiter, die nicht ausschließlich an einem stationären PC arbeiten. Hat ein Unternehmen beispielsweise viele Angestellte, die im Home-Office arbeiten oder viel auf Dienstreisen sind, sollte über den Einsatz von User CALs statt Device CALs nachgedacht werden. 
 

Sichere Serverumgebungen für Unternehmen

Die Windows Server 2019 RDS - User CAL nutzt die Windows Defender Advanced Threat Protection (ATP). Diese Funktion in Windows Server 2019 deckt Angriffe auf der Speicher- und der Kernel-Ebene auf. Dabei kommen Plattformsensoren zum Einsatz und es kann die Ausführung schädlicher Dateien gestoppt werden. Eine hilfreiche Sicherheitsfunktion von Windows Server 2019 ist auch der Windows Defender ATP Exploit Guard. Er verfügt über vier Komponenten, die gegen Angriffsvektoren schützen und typisches Malware-Verhalten blockieren. Auch mittels der Attack Surface Reduction (ASR) Technik können Unternehmen verhindern, dass Malware auf die Rechner von Angestellten gelangt. Die Steuerelemente von ASR unterbinden, dass befallene Skripts oder Dateien angewendet werden. Zum Netzwerkschutz des Betriebssystems gehört darüber hinaus, dass alle ausgehenden Prozesse auf den angemeldeten Nutzergeräten blockiert werden, falls sie an nicht vertrauenswürdige Hosts oder IP-Adressen gehen. Weitere Maßnahmen wie der kontrollierte Ordnerzugriff und der Exploit-Schutz helfen bei der Minimierung von Bedrohungen durch Ransomware, Malware und ähnliches. 
 

Zugriff auf hochentwickeltes Serverbetriebssystem

Windows Server 2019 RDS - User CAL zu kaufen bedeutet auch, mehr Unterstützung für Linux und virtuelle Computer als zuvor zu finden. Unter anderem gibt es Office-Verbesserungen wie die neuen Fallback-HGS- und Offline-Modus-Funktionen. Außerdem wurde die Fehlerbehebung für abgeschirmte virtuelle Maschinen vereinfacht. Die Tools VM Connect-Sitzungsmodus und PowerShell Direct helfen, wenn man die Netzwerkverbindung zu seiner VM verloren hat und die Konfiguration aktualisieren muss. Darüber hinaus unterstützt Windows Server 2019 die Ausführung von Ubuntu, Red Hat Enterprise Linux und SUSE Linux Enterprise Server in VMs. Auch wurde die serverseitige Cipher-Suite-Verhandlung von HTTP/2 verbessert, damit Verbindungsfehler automatisch vermindert werden. Für einen höheren Durchsatz wurde der Standard-TCP-Congestion-Provider von Windows Server in der 2019er Version auf Cubic umgestellt. 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

* Zahlungseingang vorausgesetzt

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit hier oder in Ihrem Kundenkonto wieder abbestellt werden.